WDS® HighWDS® High ist ein mikroporöser thermischer Dämmstoff mit extrem niedrigen Wärmeleitzahlen, d.h. mit sehr gutem Isolationsvermögen.

WDS® High besteht aus anorganischen, silikatischen Substanzen. Hauptbestandteil ist hochdisperse Kieselsäure, die übrigen Bestandteile sind Trübungsmittel zur Minimierung der Infrarotstrahlung.
Zur Umhüllung kann eine dünne PE Folie verwendet werden. Diese Folie ermöglicht ein weitestgehendst staubfreies Handling.
WDS® High ist sowohl mit als auch ohne Folie lieferbar. 

Bekannte und erprobte Anwendungsbereiche für WDS® High sind zum Beispiel Isolierungen für Wärmebehandlungsöfen der Aluminiumindustrie oder Hinterisolationen in der industriellen Ofenbauindustrie.


Downloads

Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt